Infos über Maila

Maila wurde am 28.09.2016 mit 5 Brüdern und 2 Schwestern als M-Wurf geboren. Ihre Mama Snutje ist ein ProKromfohrländer der ersten Stunde (F1). Maila ist daher ein F2 ProKromfohrländer.

Am 10.12.2016 ist sie bei der Zuchtstätte Tüskendoor ausgezogen und am Tütjenbarg eingezogen.

  • Ab Anfang Januar 2017 sind wir mit Maila in die Welpenschule gegangen
  • Bei der Sichtung des M-Wurfes durch unseren Verein in Bielefeld im Sommer 2017 wurde Maila die grundsätzliche Eignung zur Züchtung attestiert
  • Als Maila ein junger erwachsener Kromi war, haben wir im Sommer 2018 die Ausbildung zum Begleithund begonnen
  • Die eigentliche Zuchteignung wurde dann im August 2018 auf der Körung in Bielefeld festgestellt. Wir sehr Stolz und freuen uns, dass mit Maila ein gesunder und freundlicher Hund zur Weiterzucht zur Verfügung steht.
  • Der erste Zuchtversuch begann mit der Deckung in März 2019 (siehe Zucht)
  • Die Zulassung zur Begleithundeprüfung hat Maila sogar als Beste aus ihrer Gruppe im Frühjahr 2019 bestanden
  • Die Prüfung zum Begleithund hat Maila im Herbst 2019 erfolgreich abgelegt
  • Der zweite Zuchtversuch begann mit der Deckung in Juni 2020 (siehe Zucht)

Die oben aufgeführte Liste sind nur ein paar Fakten, was wir mit Maila hinsichtlich Ihrer Ausbildung und Zucht unternommen und erlebt haben. Sie sagt aber nichts darüber aus, dass Maila unser Leben im positivsten Sinne total auf den Kopf gestellt hat. Sie ist morgens der erste und abends unser letzter Gedanke. Sie gibt uns so viel Liebe und zeigt so viel Empathie das wir uns ein Leben ohne unsere Maila überhaupt nicht mehr vorstellen können (siehe „Über uns“). Maila ist unser Sonnenschein!!!!